Jane's Ladder Quilt - eine Decke der besonderen Art

Jane's Ladder Quilt - eine Decke der besonderen Art

Janes' Ladder Quilt ist auch einer der Quilts, den ich schon längst genäht haben wollte und nun gab es die Gelegenheit dazu.

Wenn ein wertvoller Mensch unheilbar krank ist, dann hat er nur das Beste verdient. Das, was von Herzen kommt. Und welches Geschenk wäre da besser geeignet, als ein handgemachter Quilt?
Und so entstand im Akkord dieser Quilt, denn ab einem gewissen Punkt lebt man nur noch im Hier und im Jetzt.

Gewählt habe ich das Layer Cake "Twilight" nach dem Design von One Canoe Two. Wunderschöne, pastellige Farbtöne die ich mit einem uni weiß kombiniert habe. Die Rückseite habe ich schlicht uni mint gewählt, denn auf meine Frage, welche Farbe sie denn am liebsten hat, kam unter anderem "mint".

Das Nähen hat total viel Spaß gemacht und das Muster auszulegen hat fast wieder am längsten gedauert. Das geht mir meistens so. Dann wird ausgelegt und kräftig hin- und her geschoben. Irgendwann sehe ich gar nichts mehr vor lauter Veränderungen und lasse es dann einfach so wie es mir gefällt. Man könnte nämlich ewig so weitermachen.

Gequiltet habe ich diesmal ganz schlicht in einem etwas größeren Abstand, damit die Decke schön fluffig bleibt. Es sind gerade Linien im Abstand von 2 inch.

Während dieser Quilt entstanden ist, sind unzählige Gedanken zum Thema Freundschaft, Krankheit, Leben und Tod mit eingeflossen. So sind mir beim Nähen wahnsinnig viele Gedanken durch den Kopf gegangen, insbesondere zu unserer Verbindung die wir haben, wie wir uns kennengelernt haben, dass wir in derselben Region Südfrankreichs Urlaub machen, der Humor auf einer Wellenlänge liegt, wir das Nähen und die Stoffe lieben, Mütter sind, Pferde und Hunde Fans sind und andere Dinge.

Ich will gar nicht so intensiv auf das Thema Krankheit und Tod eingehen wie ich es in der Phase der Entstehung des Quilts im Stillen getan habe, aber eines fand ich noch so passend zu dem Titel des Quilts, welcher übrigens aus dem Moda Bakeshop ist und von Woodberry Way stammt: Jane's Ladder Quilt. Wohin auch immer diese Leiter führen mag ... es soll die Leiter zu etwas anders Schönem hin sein.

Und ich habe noch etwas von ihr für mich gelernt. Sie geht mit ihrer Krankheit so grandios um. Oft habe ich mich gefragt, ob ich es auch so tragen könnte. Sie hat ihr Schicksal angenommen und bisher jeden Tag versucht, das Beste daraus zu machen und sie hat ihren coolen Humor nicht verloren. Das bewundere ich ungemein. Und so ist meine für mich wichtigste Erkenntnis, dass man im Leben annehmend sein sollte. Dinge annehmen wie sie sind und nicht so viel hadern. Es ist sicher nicht die ulitmative Lösung zu 100% Glück, aber es macht vieles einfacher.

Liebelein (wie man hier so schön sagt) du weißt schon wen ich meine! Dieser Quilt soll dir täglich die größtmögliche Portion Freude, Glücksgefühl und den höchsten Kuschelfaktor geben und dich einfach auf deinem Weg begleiten.

Stoffe: Layer Cake TWILIGHT von One Canoe Two plus uni weiß und teal auf der Rückseite
Schnittmuster: Moda Bakeshop "Jane's Ladder Quilt" von Woodberry Way
Verlinkt zu Creadienstag

Kontakt
  • Lenebelle Stoffe und Zubehör I Düren
  • Hans-Brückmann-Str. 2
  • 52351 Düren
Menü